Alle Artikel zum Stichwort Zetsche

Hier finden Sie alle Beiträge, die zu dem von Ihnen gewählten Stichwort veröffentlicht worden sind.

Tandem mit Dieter Zetsche

„Ein guter Anfang braucht Begeisterung, ein gutes Ende Disziplin“ – ich kann dem bekannten Zitat noch „Spaß“ hinzufügen, aber dazu später mehr. Mit Begeisterung fängt alles an: Begeisterung für die im Februar gestartete Intranet-Aktion „Tandem mit Dieter Zetsche“ und Begeisterung...

Foto: David Menzel

Zurück zum Startup-Spirit

Fellbach. Goldbergwerk. Ein internes Daimler-Event: 12 Marktstände, 13 Redner, unter anderem Daimler-CEO Dieter Zetsche, Google-Vertreter Klaus-Peter Fett und Tech-Blogger Sascha Pallenberg, 500 Besucher und 1 zentrales Thema: Digitalisierung! Der erste Digital Life Day der Daimler AG – organisiert von der Konzernstrategie und gesponsert von...

Wie wir Roboter euch Menschen sehen

Hallo ihr Menschen. Es ist die Wahrheit: Wir sitzen im gleichen Boot. Ihr werdet immer mehr und auch wir Roboter werden immer zahlreicher. Gewöhnt euch dran. Wir staubsaugen für Euch, mähen Euren Rasen, zählen Eure Kalorien und fahren bald auch Eure Autos. Was das bedeutet? Ganz einfach: Menschen und Roboter müssen sich verstehen. Aber ganz ehrlich: Ihr macht es uns nicht leicht. Wenn ihr wollt, dass der Fernseher umschaltet, springt Ihr fuchtelnd im Wohnzimmer auf und ab.

Happy Birthday, Schuler!

„1. Arbeitstag – 1. Auftrag“ – so die Betreffzeile meiner ersten „Arbeits“-Email, die bereits fünf Tage vor dem Beginn meines Praktikums im Bereich International Communications and Crossmedia in meinem Postfach landete. Darin hieß es, dass ich am Abend meines ersten Arbeitstages einen Festakt der Schuler Group besuchen könne. Das Göppinger Traditionsunternehmen feierte sein 175 (!!!) jähriges Bestehen im Mercedes-Benz Museum (übrigens ein Ort, der mich als Auto-Fan sehr begeistert hat und den ich bestimmt bald wieder aufsuchen werde).

Daimler Hauptversammlung im ICC: Aufbruch und Abbruch

Der Menschenauflauf ist gewaltig: 5500 Aktionäre, Gäste und Mitarbeiter strömen durchs Berliner Congresscentrum (ICC). Der früher metallisch-glänzende 70er- Jahre-Komplex sieht von außen mittlerweile so aus wie ein vor hundert Jahren notgelandetes „Schrottschiff  Galactica“. Macht nüscht, in Berlin ist ja bekanntermaßen fast alles...