Alle Artikel zum Stichwort Aerodynamik

Hier finden Sie alle Beiträge, die zu dem von Ihnen gewählten Stichwort veröffentlicht worden sind.

Gemeinsam gegen den Wind: Aerodynamiker trifft Triathleten

20. Oktober, acht Uhr dreißig. Es ist kein normaler Tag im Windkanal in Sindelfingen. Nicht, weil heute Samstag ist – unser Windkanal ist derzeit wegen WLTP besonders stark ausgelastet und läuft auch am Wochenende, betreut von Mitarbeitern auf freiwilliger Basis....

Der Transformer: Mercedes-Benz Concept IAA

Der Mercedes-Benz Concept IAA (Intelligent Aerodynamic Automobile) ist zwei Autos in einem: Aerodynamik-Weltrekordler mit einem cw-Wert von 0,19 und viertüriges Coupé mit faszinierendem Design. Die Studie, die auf der IAA in Frankfurt ihre Weltpremiere erlebt, schaltet ab einer Geschwindigkeit von 80...

Sich „flach machen“

Sich flach machen: Wie Aerodynamik und Effizienz die Fahrzeuge von Mercedes prägen Das war mir als Kind aufgefallen: Ich konnte beim Fahrradfahren auf dem Dorf mit den älteren Jungs zumindest bergab mithalten, wenn ich mich ganz flach auf den Lenker meines „Bismarck“-Fahrrads drückte. Im dritten Gang der Sachs-Torpedo-Schaltung „voll ausgedreht“ stand der VDO-Tacho bei über 50 km/h. Was an der falschen Übersetzung des kleinen Vorderrads lag – also es waren wohl ehrliche 30 km/ h (psst und ohne Helm). Mein Vater las regelmäßig die Auto-Motor und Sport und es gab irgendwann eine Ausgabe mit einem Mercedes-Benz auf dem Titel, dessen Aussehen mich besonders faszinierte: Es war der C111-III

Mit den S-Klassen im Windkanal

Es ist Freitag Morgen, auf dem Weg zum Daimler Werk in Untertürkheim weht ein leichter Wind und ich versuche irgendwie, meine herumfliegenden Haare zu bändigen. Dass dieses Lüftchen nichts im Vergleich zu dem ist was noch kommen sollte, war mir...

Mercedes-Benz in Genf: (Luft-) Widerstand zwecklos

Es gibt Menschen, denen der „cw-Wert“ eines Fahrzeugs komplett egal ist. Sie fahren eine G-Klasse. Da zählen andere Werte. Und das ist auch gut so. Ich bin für automobile Vielfalt! Mercedes-Benz kann aber auch ganz anders, wie jetzt auf dem 83. Automobilsalon in Genf zu sehen...