Wir sind Laureus – bist du es auch?

Wir sind Laureus – bist du es auch? Für mich nicht nur ein kommunikativer Anker innerhalb der Charity Initiative „Laureus Sport for Good“ von Mercedes-Benz sondern der Inhalt meiner Arbeit.

Ich bin Laureus – dieses Statement teile ich mit vielen Botschaftern und Freunden der Laureus Sport for Good Stiftung, wie zum Beispiel Franz Beckenbauer, Boris Becker, Wladimir und Vitali Klitschko und vielen mehr. Doch nicht nur wir, sondern ganz Deutschland hatte Anfang des Jahres die Möglichkeit sich aktiv für die Stiftung einzusetzen.

Gemeinsam mit Franz Beckenbauer rief Mercedes-Benz eine Aktion ins Leben, deren Ziel es war mit Hilfe eingesendeter Fußballschuhe einen Sprinter zu füllen. Sollte dies gelingen, so würden die gebrauchten Schuhe in neue Fußballschuhe und Sportequipment umgetauscht und zusammen mit dem Sprinter einem sozialen Sportprojekt in den Armenviertel Rio de Janeiros zur Verfügung gestellt werden.

Die Resonanz war überwältigend! Viele gebrauchte Fußballschuhe aus ganz Deutschland erreichten uns in kürzester Zeit zusammen mit liebevoll gestalteten Briefen und Bildern. Besonders gefreut hat es uns, dass Vereine unsere Aktion in Ihre eigene Kommunikation aufnahmen und persönliche Sammelaktionen starteten, um Franz Beckenbauer und Mercedes-Benz bei der gemeinsamen Aktion „Fußballschuhe für Rio“ zu unterstützen.

Die Übergabe des Sprinters und des Sportequipments an das Laureus Projekt Bola pra Frente in Rio de Janeiro fand zur Zeit der Laureus World Sports Awards 2013 statt. Einer Award Ceremony, in der die besten Sportler des vergangenen Jahres in verschiedenen Kategorien geehrt werden und die in den Medien gerne auch als der „Oscar des Sports“ betitelt wird. In diesem Jahr haben die begehrte Trophäe u.a. Sportstars wie Usain Bolt, Michael Phelps und Jessica Ennis bekommen.

Zwei derart emotionale Erlebnisse in einem so kurzen Zeitraum sind sicherlich einer der Höhepunkte meiner Arbeit. Zum einen die glamouröse Veranstaltung in einem der schönsten Theater in Rio de Janeiro verbunden mit der Freude der Kinder, als der Sprinter und das Sportequipment von Franz Beckenbauer an das Laureus Projekt übergeben wurden.

Durch die Verbindung dieser zwei Elemente von Laureus, der Stiftung und der Awards, ist es uns insgesamt möglich, das Interesse der Gesellschaft auf die wichtigen Themen der Laureus Sport for Good Stiftung und ihrer Arbeit zu lenken. Einer Arbeit, die es Kindern weltweit ermöglicht, über den Sport soziale Unterstützung zu erfahren.

Ich bin Laureus – Bist du es auch?


Wie bewerten Sie diesen Artikel?
No votes yet.
Bitte warten...

Tags: , , ,

drucken

Wollen Sie wirklich das Internet ausdrucken?

Sparen Sie Papier und schonen Sie die Umwelt! Nutzen Sie die Funktionen zum Bookmarking oder zur E-Mail-Weiterleitung.

Ihre Daimler AG

Erst wenn Sie klicken, wird die Schaltfläche aktiv und stellt eine direkte Verbindung mit dem jeweiligen sozialen Netzwerk her. Hierdurch werden Daten an das jeweilige soziale Netzwerk übertragen. Bitte lesen Sie unsere Datenschutzhinweise.

Lesen Sie mehr über das Blog.

Letzte Kommentare

  1. EQC Heißland-Testing: Klassenfahrt ins „Bud-Spencer-Land“

    Manuel: Hallo Karl, super geschriebener Bericht mit tollen Bildern. Und das alles...

  2. EQC Heißland-Testing: Klassenfahrt ins „Bud-Spencer-Land“

    Ramzi Maamer: Danke für die großartige Zusammenarbeit in der Hitze Spaniens. Karl,...

  3. Baltic Sea Circle: Mit Papa & alter E-Klasse durch Skandinavien

    Ronald Burkhardt: Hallo Ilhan, Altid go' tur og godt fornøjelse! Oder, eine...

  4. Nemesis: Einzigartiger Tresor mit Gullwing-Ausstattung

    Kornelius: Coolen Safe für Autoschlüssel bauen - 12 Monate SL von 1956...

  5. Baltic Sea Circle: Mit Papa & alter E-Klasse durch Skandinavien

    Heiko: Hallo Wolfgang, ich war früher auch mit einem X 1/9...