Auf die Plätze, fertig, los!

Produktionsstart für die neue A-Klasse

Gespannt sehe ich zu, wie das erste Kamerateam die Hallen des Kundencenters in Raststatt betritt. Im Gegensatz zu den erfahrenen Kollegen ist so ein Event für mich als Praktikantin eine Premiere. Als organisatorische Betreuung habe ich heute die Aufgabe, zwei Kamerateams durch die Produktion zu begleiten und ihnen mit Rat und Tat zur Seite zu stehen. Vorfreude und Aufregung machen sich breit während ich die erste Mannschaft willkommen heiße. Abenteuer A-Klasse, ich komme!

Der Empfangsraum füllt sich schnell. Zahlreiche Print-, Foto- und TV-Teams wollen die erste A-Klasse im Werk Rastatt vom Band rollen sehen. Während hier noch alles sehr entspannt beginnt und die Journalisten sich erst einmal bei Kaffee und einem kleinem Frühstück stärken, ist im Vergleich dazu der Andrang an der nächsten Station mehr als regsam. Wir haben den Standort gewechselt und sind alle an die letzte Station des Produktionsprozesses geshuttelt worden: den finalen Bandablauf. Bereits beim rein laufen in die Halle fällt der Blick sofort auf den leuchtend roten Wagen, der nur darauf wartet, die Straßen zu erobern. Die neue A-Klasse in der Signalfarbe macht wahrlich eine gute Figur.

Nachdem jeder einen geeigneten Platz gefunden hat, geht alles Schlag auf Schlag. Dr. Dieter Zetsche, Vorstandvorsitzender der Daimler AG und Leiter Mercedes-Benz Cars, trifft ein und löst ein reges Blitzlichtgewitter aus. Hände werden geschüttelt, Interviews gegeben. Ich brauche mich nicht umzusehen, um zu wissen, dass alle Augen sind auf ihn gerichtet sind während er in Begleitung von Dr. Wolfgang Bernhard, Vorstand Produktion und Einkauf Mercedes-Benz Cars, das erste Modell vorfährt.


Doch nicht nur wir sind am Geschehen interessiert. Neugierig werden wir aus dem Hintergrund von den Mitarbeitern der Produktionslinie beäugt. Kurzerhand werden sie alle von den Vorstandsmitgliedern aufgefordert, dazuzustoßen. Dr. Zetsche, Dr. Bernhard und der feuerrote Wagen umgeben von Arbeitern im Blaumann. Die Daumen wandern hoch. Ein stimmiger Schuss für die Kameras.

Nun geht es ins Detail. Mit zwei TV-Teams und einem Werksbetreuer mache ich mich auf den Weg zu den ausgewählten Filmpunkten in einer der Produktionshallen. Für mich ist es sozusagen der erste Blick hinter die Kulissen. Dementsprechend überwältigend ist der Eindruck, den die ganzen Produktionsbänder und zahlreichen Maschinen auf mich machen. Seit September 2011 wird hier die B-Klasse gefertigt. Dank der gemeinsamen Architektur war es jedoch möglich, auch die neue A-Klasse vom gleichen Band laufen zu lassen. Zudem konnten insgesamt 900 neue Arbeitsplätze geschaffen werden. Drei weitere Kompaktfahrzeuge stehen bei den zukünftigen Plänen bereits in Aussicht.

Der Werksexperte führt uns von Station zu Station: Hochzeit, Einbau der Mittelkonsole, Anbringung des Mercedes-Sterns und Bandablauf im Finish. An jeder der Positionen haben die Teams die Möglichkeit, ihre Aufnahmen zu machen. In der neuen Umgebung vergeht die Zeit für mich wie im Flug und kaum haben wir die Halle betreten, befinden wir uns wieder im Kundencenter, wo die Journalisten ihre Aufnahmen noch einmal durchgehen und sich dann auf den Rückweg machen.

Mit einem Schmankerl lasse ich mein kleines Abenteuer A-Klasse ausklingen: bei einer Runde auf der Einfahrbahn, jage ich den „Pulsschlag der neuen Generation“.

In folgendem Video können auch Sie den Produktionsstart der neuen A-Klasse verfolgen…


Wie bewerten Sie diesen Artikel?
No votes yet.
Bitte warten...

Tags: , , ,

drucken

Wollen Sie wirklich das Internet ausdrucken?

Sparen Sie Papier und schonen Sie die Umwelt! Nutzen Sie die Funktionen zum Bookmarking oder zur E-Mail-Weiterleitung.

Ihre Daimler AG

Erst wenn Sie klicken, wird die Schaltfläche aktiv und stellt eine direkte Verbindung mit dem jeweiligen sozialen Netzwerk her. Hierdurch werden Daten an das jeweilige soziale Netzwerk übertragen. Bitte lesen Sie unsere Datenschutzhinweise.

Lesen Sie mehr über das Blog.

Letzte Kommentare

  1. 5 Denkanstöße, um authentisch erfolgreich zu sein

    Peter Valentin: Hallo Frau Klasing, herzlichen Glückwunsch zu Ihren Erfolgen. Ich habe da eine...

  2. 5 Denkanstöße, um authentisch erfolgreich zu sein

    Sabine Kußmaul: Es war ein toller Vortrag und eine sehr offene Diskussion! Vielen Dank,...

  3. Skandinavien im Winter: Roadtrip mit der G-Klasse

    Michael Schober: Wirklich eine tolle Tour und ein wahnsinns Abenteuer. Vielen Dank für den...

  4. Barrierefreies Arbeiten: Eine Win-win-Situation für alle!

    Christoph P.: Sehr schön, dass gerade auch im Unternehmensumfeld auf Einschränkungen geachtet wird und...

  5. Blogbeiträge auch als Podcast

    Uwe Knaus: @Tilo: Danke für den Hinweis. Im Header unter "Über das Blog"...