Die neue M-Klasse im Offroad-Test

M-Klasse1997 gestartet, steht jetzt der Start der 3. Generation M-Klasse bevor. Egal ob auf  Asphalt oder Offroad, das Fahrzeug macht einfach immer eine gute Figur.
Wir wollten es vorab aber genauer wissen und trafen uns mit Ellen Lohr. Bis heute die einzige Frau, die einen Lauf zur DTM, am 24. Mai 1992 im Mercedes 190E 2.5-16 Evo2 gewann und seit 2005 in der Rallye Dakar startet. Bereits mit 14 Jahren begann sie ihre Motorsportkarriere. Eine Frau also, die weiß, auf was es bei einem Auto ankommt, um weit vorne mitzufahren.

Was liegt also näher, als ihr einen Tag die neue Generation M-Klasse an die Hand zu geben, um aus Expertensicht die technischen Highlights des Fahrzeugs im Offroad-Gelände nahe Biberach zu „erfahren“? Das landschaftlich reizvolle Gelände bietet Steilauf- und Abfahrten bis 100 Prozent, Schrägfahrten, Verwindungsstrecken sowie Wasserdurchfahrten – insgesamt etwa acht Kilometern an Geländestrecken jeden Schwierigkeitsgrades. Natürlich alles noch mit leicht getarntem Fahrzeug, denn die Weltpremiere feiert das Auto erst in der nächsten Woche.


Wie bewerten Sie diesen Artikel?
No votes yet.
Bitte warten...

Tags: , ,

drucken

Wollen Sie wirklich das Internet ausdrucken?

Sparen Sie Papier und schonen Sie die Umwelt! Nutzen Sie die Funktionen zum Bookmarking oder zur E-Mail-Weiterleitung.

Ihre Daimler AG

Erst wenn Sie klicken, wird die Schaltfläche aktiv und stellt eine direkte Verbindung mit dem jeweiligen sozialen Netzwerk her. Hierdurch werden Daten an das jeweilige soziale Netzwerk übertragen. Bitte lesen Sie unsere Datenschutzhinweise.

Lesen Sie mehr über das Blog.

Letzte Kommentare

  1. Was macht eigentlich eine UX-Designerin?

    dirk: Hallo Laura, schöner Artikel. Vielleicht könnt Ihr euch auch mal der Mercedes-Pkw-Homepage...

  2. Driven by EQ: Was können unsere elektrifizierten Alternativen?

    Stefan Schwunk: Liebe Lisa, ich bin der festen Überzeugung dass die PlugIn Hybridtechnik...

  3. Meine 18 Jahre DTM: Höhepunkte, Tiefpunkte, Reibungspunkte

    Mladen: Die Umgebung wird doch jetzt immer leiser...Last uns doch noch ein wenig...

  4. Driven by EQ: Was können unsere elektrifizierten Alternativen?

    Herbert Jäger: Ich wäre froh wenn wir nur noch elektrisch fahren und selber...

  5. Driven by EQ: Was können unsere elektrifizierten Alternativen?

    Madeleine Herdlitschka: Herr Perkuhn spricht ein wichtiges Thema an - die Abschaffung der EEG-Umlage....