Größte regionale Ausbildungs- und Studienplatzmesse

An den diesjährigen Azubi- und Studientagen in Stuttgart vom 24. bis 25. April waren wir mit über 20 Azubis, Studenten und Ausbildern vertreten.

Auf unserem Messestand, der einer der größten war, konnten sich Schülerinnen und Schüler über Ausbildung und Duale Hochschulstudiengänge informieren und Fragen klären. Trotz des hohen Andrangs, gab es für jeden den passenden Ansprechpartner. Denn beteiligt waren neben den Werken Sindelfingen und Untertürkheim, der Zentralbereich, die Mercedes-Benz Bank und die Niederlassung Stuttgart.

Des Weiteren konnten Besucher den neuen Mercedes-Benz GLK und einen kleinen, sparsamen Smart-Schnitt-Motor besichtigen. Für alle, die ihre technischen Fähigkeiten unter Beweis stellen wollten, konnten die Besucher bei den Fertigungsmechanikern einen Aluminiumelefanten biegen.

Freitags kamen vor allem Schulklassen auf die Messe. Nachmittags stattete uns Personalvorstand Wilfried Porth einen Besuch ab. Im Gespräch mit Azubis, Studenten und Ausbildern verschaffte sich Herr Porth einen Überblick über unsere Aktivitäten. Am Samstag informierten sich vorrangig Eltern mit ihren Kindern über Ausbildungsmöglichkeiten bei Mercedes-Benz.

Mir hat die Beratung der Schülerinnen und Schüler viel Spaß gemacht. Ich bin überzeugt, dass die Messe ein voller Erfolg war. Bestimmt bewerben sich viele der Schülerinnen und Schüler für einen Ausbildungs- und Studienplatz im Jahr 2010 bei Mercedes-Benz.