Blogpause wegen Blockpause

Vor dem Hintergrund der anhaltenden Krise auf den globalen Automobilmärkten informierten Betriebsrat und Unternehmensleitung Anfang des Monats die Belegschaft über die geplanten Maßnahmen zur Senkung der Arbeitskosten. Auf dieser außerordentlichen Betriebsversammlung betonte Dieter Zetsche „Die weltweite Wirtschaftskrise stellt selbst strukturell starke und gut aufgestellte Unternehmen wie unseres vor nie da gewesene Herausforderungen“.

Um diese Herausforderungen zu bewältigen und möglichst viele Mitarbeiter in Beschäftigung zu halten, ist eine Vielzahl von Maßnahmen gefordert. Eine dieser Maßnahmen ist die Blockpause. Sie gilt ab morgen für alle Beschäftigten, inklusive die der Zentralbereiche.

Deshalb werden über die Osterferien keine Beiträge auf dem Daimler-Blog veröffentlicht. Die Kommentarfunktion bleibt wie immer aktiviert.

Ab 20. April geht’s dann wieder weiter. Nicht wie gewohnt, aber dafür mit umso größerer Anstrengung.

Allen Lesern an dieser Stelle ein frohes Osterfest.