Kommunikation im Zeitalter von Web2.0

Unter diesem Motto veranstaltete das Daimler-Blog zusammen mit der Business Innovation Community vor kurzem einen Workshop.

Im Mercedes-Benz Museum trafen sich Blog-Mitarbeiter, Autoren und Interessierte aus anderen Fachbereichen um sich Vorträge zu den Themen „vernetzte Kommunikation“, „Business Innovation Community“ und „Online Reputation Management“ anzuhören und in der anschließenden Podiums-Diskussion darüber zu debattieren. Als Referenten waren Prof. Dr. Thomas Pleil (Professor für Public Relations an der Hochschule Darmstadt), Michael Kuhn (Leiter Business Innovation Community) und Klaus Eck (PR Berater) geladen.

Podiumsdiskussion - Kommunikation 2.0 Workshop

In meinem kürzlich veröffentlichten Beitrag berichtete ich ja bereits über meine Erfahrungen beim 1. Stuttgarter Barcamp und die Unterschiede zu einer klassischen Konferenz. Interessant war nun vor allem an der Planung und Durchführung einer solchen Konferenz teil zu nehmen und den Unterschied zum Barcamp selbst zu erfahren. Zwar waren die Vorträge nicht so locker organisiert wie bei einem Barcamp, aber die anschließende Diskussion stand denen der „Un-Konferenz“ in nichts nach.

Ihre persönlichen Eindrücke haben die Referenten Prof. Dr. Thomas Pleil und Klaus Eck auf ihren Blogs veröffentlicht.